Willkommen auf Respekt Training - Gewaltprävention, Schulung & Beratung
Milchstr. 1, 85049 Ingolstadt, DE

Ingolstadt: Inklusives und kostenloses Ferienprogramm im Klenzepark

(ot) Mit “Ninja-Running-Kids” und “Ninja-Runners” bekommen Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 17 Jahren Gelegenheit sich während der Ferien auszutoben. An drei Terminen bietet die Kampfsportakademie Oyakata in der zweiten Woche der Pfingstferien kostenloses Outdoor-Training an. Ziel ist es, 45 Minuten lang Spaß am Sport und gemeinsam mit anderen zu haben, dies kontaktfrei. Das eigens für dieses Ferienprogramm entwickelte Training ist eine Mischung aus Bewegungs- und Krafttraining gepaart mit Karateelementen. Es dient nicht nur der sportlichen Ertüchtigung, sondern auch dem Stressabbau.

Eingeladen zu den 45-minütigen Trainingseinheiten sind alle zwischen 6 und 17 Jahren. Es ist keinerlei Vorerfahrung nötig. Kinder mit Beeinträchtigung sind ebenso herzlich willkommen. Ihnen wird ein eigener Betreuer zur Seite gestellt. Die Gruppen mit bis zu 20 Teilnehmern werden von ausgebildeten Trainern der Oyakata Kampfsportakademie angeleitet.

An folgenden Terminen findet ein Training statt: Dienstag, 01.06.2021, und Donnerstag, 03.06.2021 für die 6- bis 12-Jährigen jeweils um 17 Uhr und für die 13- bis 17-Jährigen um 18 Uhr sowie Samstag, 05.06.2021 um 11 Uhr für die 6- bis 12-Jährigen und um 12 Uhr die 13- bis 17-Jährigen. Treffpunkt ist der Parkplatz an der Saturn Arena in Ingolstadt. Von dort aus geht es in den Klenzepark, dies bei Wind und Wetter.

Eine Anmeldung ist immer bis zum Vortag um 18 Uhr über die Homepage www.oyakata.de
möglich. Wer mag, darf auch nach den Ferien noch weitertrainieren. Das Angebot soll nach
Pfingsten noch drei weitere Wochen bestehen bleiben.

Quelle: Die Erstellung des Artikels erfolgte unter der Verwendung einer Pressemitteilung
von Atila Dikilitas.

Comments are closed.