Willkommen auf Respekt Training - Gewaltprävention, Schulung & Beratung
Milchstr. 1, 85049 Ingolstadt, DE

Coolpower (Anti-Agression)

Coolpower (Anti-Agression)

Als Anti-Aggressions-Training bezeichnet man einen Trainingskurs, der aus einer größeren Gruppe theoretischer, praktischer und körperlicher Übungen zusammengestellt wird und der Vorbeugung aggressiver Verhaltensweisen im Alltag bzw. deren Abbau dient.
Jedes Anti-Aggressivitäts-Training dient dem Zweck, aggressiven Verhaltensweisen vorzubeugen oder sie abzubauen, damit diese im Alltag seltener oder nicht mehr auftreten. Dazu werden kognitive und emotionale Komponenten beobachtet und analysiert. Zusätzlich werden die Teilnehmer mit aggressivem Verhalten konfrontiert, sowohl dem eigenen als auch dem der anderen. Sie sollen lernen, selbst auf die Anwendung von Gewalt zu verzichten, auch wenn sie die körperliche Stärke dazu haben, oder Gewalt aus dem Weg zu gehen, wenn sie ihnen begegnet. Gewaltanwendung wird als Schwäche dargestellt. Wer schlägt, ist nicht stark genug, bessere Konfliktlösungsmöglichkeiten zu nutzen. Ziele des Trainings sind Aggressivitätsminderung, Entwicklung und Förderung von Handlungskompetenzen und Selbstkontrolle.
Bei den Trainingseinheiten werden kontrolliert Situationen simuliert, in denen aggressive Verhaltensmuster auftreten. Durch das Trainieren von nicht-aggressiven alternativen Verhaltensweisen lernen die Teilnehmer, wie sie sich besser verhalten können.
Wir trainieren die Teilnehmer besonders im sportlichen Bereich. Durch Boxen am Boxsack oder mit Boxpratzen versuchen wir die Aggressionen wie durch ein Ventil abzubauen. Außerdem verwenden wir Elemente aus Thai Chi um den Teilnehmern zu helfen, sich komplett von Aggressionen zu befreien.

Das könnte Sie auch interessieren!