Willkommen auf Respekt Training - Gewaltprävention, Schulung & Beratung
Milchstr. 1, 85049 Ingolstadt, DE

Eva Maria Feigl

Eva Maria Feigl

Stellv. Pädagog. Leitung

Eva-Maria Feigl schloss ihr Masterstudium der Psychologie im Juli 2016 an der Leopold-Franzens-Universität in Innsbruck ab. Bereits während ihres Studiums engagierte sie sich, damals noch ehrenamtlich, in der Notschlafstelle „Bethlehem“ der Caritas Tirol, in der Betreuung von Flüchtlingen.

Seit Abschluss ihres Studiums ist sie beruflich in der Jugendhilfe aktiv, wo sie mit unbegleiteten, minderjährigen Ausländern arbeitet.

Im März 2017 fand Eva-Maria Feigl ihren Weg zu Respekt Training. Dort arbeitet sie zum einen in der stationären Jugendhilfe. Sie betreute zunächst im Haus Falke und wechselte, parallel zum Umzug der dortigen Jugendlichen, in das Haus Wald. Zum anderen ist sie als Erziehungsbeistand auch in der ambulanten Jugendhilfe tätig.

„Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“ – Antoine de Saint-Exupéry

Qualifikationen:
Psychologin (M.Sc.)